Hörer & Flamme

Impressum & Datenschutz

Pflichtangaben
nach § 5 TMG

„Hörer und Flamme“ ist eine eingetragene Marke der

Hörer und Flamme GmbH

Post- und Besuchsanschrift

Lazarettstraße 4, Eingang 2
80636 München

Geschäftsführer

Florian Habicht

Kontakt

T +49 (0) 89 71 677 81 – 0
F +49 (0) 89 71 677 81 – 99
E-Mail kontakt@hoerer-flamme.com

Handelsregister

Registergericht München, HR B 21 38 57

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten René Rautenberg.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Die Dienste werden von Google Inc. („Google“) angeboten.

Die Erfassung durch Google Analytics und Google Remarketing können Sie verhindern, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Dadurch wird in Ihrem Browser ein „Opt-Out-Cookie“ installiert, sodass zukünftig keine Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website stattfindet: Google Analytics deaktivieren

Google Analytics und Google Remarketing sind Dienstleistungen von Google. Von Google werden sog. „Cookies“, Textdateien, verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierdurch wird die Nutzungsanalyse dieser Website durch Sie ermöglicht. Durch den Cookie werden Informationen über Ihre Benutzung dieser Website erzeugt und diese (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Die Nutzung der Funktion „anonymizeIP“ für Ihre IP-Adresse garantiert innerhalb der Europäischen Union oder Mitgliedsstaaten des europäischen Wirtschaftsraums die Kürzung der IP-Adresse um das letzte Oktett, wodurch eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse somit nicht mehr möglich ist. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Die Informationen werden von Google genutzt, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Es werden Reports über die Websiteaktivitäten für den Websitebetreiber erstellt und weitere im Zusammenhang mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen ermöglicht. Die Informationen werden ggf. von Google an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Es werden Anzeigen auf Websites im Internet durch Drittanbieter und Google geschaltet. Google und Drittanbieter werden die Daten nutzen, um Werbung auf Webseiten Dritter zu schalten.

Ihre IP-Adresse wird in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung und Speicherung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software deaktivieren, indem Sie die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufen und den „Opt-Out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Sollten Sie der Verwendung von Cookies widersprechen, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie ggf. nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Auszug Datenschutzrichtlinien Google Analytics: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

 

leadscope

Um zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken zu ermitteln, für welche Unternehmen unsere Internetseite interessant ist, nutzen wir den Dienst „leadscope“.

Hierzu werden bei einem Besuch unserer Webseite über ein Script folgende Daten erhoben und zur Auswertung an den Dienst www.leadscope.de übermittelt: IP-Adresse des Besuchers, Adresse der besuchten Webseite, Keywords – falls von einer Suchmaschine übermittelt, Referrer, Angaben zum verwendeten Betriebssystem und Gerätetyp.

leadscope ermittelt dann, ob die übermittelte IP-Adresse eindeutig einem Unternehmen zugeordnet werden kann. Sofern der Besucher als Unternehmen erkannt wurde, können bei leadscope unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Die mit leadscope erhobenen Daten werden jedoch nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Falls der Besucher nicht eindeutig als Unternehmen zu identifizieren ist, werden die übermittelten Daten sofort gelöscht. Es erfolgt keine weitere Datenverarbeitung oder -speicherung.

Widerspruch gegen Datenerfassung: Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Bitte klicken Sie hierzu auf den nachstehenden Link, um die Übermittlung obiger Besucherdaten an leadscope innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. leadscope deaktivieren

Auftragsdatenverarbeitung: Wir haben mit leadscope einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben des Datenschutzrechts bei der Nutzung von leadscope vollständig um.

Kontaktformular/Chat

Senden Sie uns mittels unseres Kontaktformulars Anfragen, fragen wir Sie nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrem Unternehmen, Ihrer Funktion, Ihrer Post-Adresse und Ihrer E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer. Ferner können Sie in dem Mitteilungsfeld Ihre individuelle Nachricht an uns eintragen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie uns diese Daten mitteilen. Neben der Möglichkeit, Ihre Anfrage mittels Kontaktformular an uns zu richten, besteht ferner die Möglichkeit, über unsere Chatfunktion mit uns in Kontakt zu treten. Sofern Sie diese Funktion nutzen, werden sowohl die von Ihnen im Rahmen Ihrer Anfrage zur Verfügung gestellten Informationen, der Chat-Verlauf sowie etwaige Kontaktdaten erhoben und gespeichert. Welche Daten Sie letztendlich an uns übermitteln, unterliegt Ihrer freien Entscheidung. Wir nutzen die von Ihnen übermittelten Daten ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Kontaktaufnahme durch uns nach Beendigung des Chats erfolgt nur, wenn Sie dies ausdrücklich gewünscht und Sie ein Kontaktdatum hinterlassen haben. Indem Sie das Kontaktformular ausfüllen und an uns senden, willigen Sie sich ausdrücklich in die oben dargelegte Datenverarbeitung ein. Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. sich daraus resultierende weitere (Rück-)Fragen erforderlich ist. Anschließend werden sie gelöscht.