Klimaneutral

Die drei am Lagerfeuer sind sich Ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und kompensieren das anfallende CO2 des Feuers. Hörer und Flamme ist nach dem DIQP Standard als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert. Anfallende CO2 Emissionen werden nach dem Gold Standard kompensiert. Die Kompensation erfolgt über zwei Projekte: 1. Ein Aufforstungsprojekt in Uganda 2. Ein Kochöfenprojekt in Ghana: Im Rahmen des Projektes werden Kochöfen produziert, die deutlich weniger Brennstoff benötigen und somit effizienter sind. Dies schützt den Baumbestand, reduziert den CO2-Ausstoß und fördert durch die Produktion vor Ort das lokale Handwerk.